Home weitere Infos Inhalt / Suche Copyright Impressum Datenschutz

 

Westpreußen

 


Mit uns im Dialog bleiben ...

... mit den ODF-Foren auf Yahoo ... auf YouTube ... auf twitter ... auf facebook ... auf meinVZ

weitere Infos
OWP in Zahlen
Karte 1914
Landkreiseinteilung
Kreise und Städte


Preußische Allgemeine Zeitung
Preußische Allgemeine Zeitung - Klartext für Deutschland - 4 Wochen gratis testen - hier Klicken!


 

Westpreußen das war eine preußische Provinz, die zwischen Pommern und Ostpreußen gelegen war. Neben Deutschen lebten hier vor allem Polen und Kaschuben. 1772 kam es im Zuge der Ersten Teilung Polens zum Königreich Preußen. Hauptstadt war die Hansestadt Danzig.

Im Zuge der Bestimmungen des Versailler Vertrages wurde Westpreußen nach dem 1. Weltkrieg aufgeteilt. Pomerellen und das Kulmerland kamen als "polnischer Korridor" an Polen. Ein kleiner Teil kam als Regierungsbezirk Marienwerder an Ostpreußen. Westliche Landkreise bildeten mit dem Rest Posens die neu geschaffene Provinz "Grenzmark Posen-Westpreußen". Danzig wurde Freie Stadt und umfasste ein Staatsgebiet von ca. 1.966 km². 

Am Ende des 2. Weltkriegs flüchtete die deutsche Bevölkerung vor der heranrückenden Roten Armee. Westpreußen wurde von der Sowjetunion erobert und der Volksrepublik Polen angegliedert.

Das Bild "Die Marienburg im Herbstlicht" von Hans Peter Kalisch belegte den 2. Platz im
Fotowettbewerb 2003 des Kulturzentrums Ostpreußen im Deutschordensschloß Ellingen

Söhne & Töchter

Einer der bekanntesten Söhne Westpreußens ist mit Sicherheit Nicolaus Copernicus  (1473-1543). Der aus einer deutschstämmigen Thorner Bürgerfamilie stammende Mann war u.a. Domherr, Arzt, Mathematiker und Astrologe. Aufgrund seiner Forschungen schuf er ein neues Weltbild und avancierte zu einem der berühmtesten europäischen Astronomen. 

Der Physiker Gabriel Daniel Fahrenheit wurde 1686 in Danzig geboren. In Amsterdam hielt er Vorlesungen und wurde wenig später Mitglied der Royal Society. Nach ihm wurde die Temperatureinheit "Grad Fahrenheit" °F benannt, die bis heute in den Vereinigten Staaten in Gebrauch ist.

Auch ranghohe Politiker brachte das Land hervor: Karl-Friedrich Goerdeler (führendes Mitglied des 20.Juli), Ottomar Schreiber (Staatssekretär) und Kurt Schumacher (SPD).


Spezialitäten

weitere Informationen zu Westpreußen

 

Medienarbeit über Grenzen hinweg
 
Beiträge von Ostpreußen-TV
jetzt auch als DVD-Video erhältlich


 

Seit dem 02.01.2005 sind Sie der 

. Besucher

Diese Netzseiten sind optimiert für 1024x768 oder höher und 24 Bit Farbtiefe sowie MS-Internet Explorer 11.x oder höher.
Netscape ab 7.x oder andere Browser mit Einschränkungen verwendbar. - Soundkarte für Tonwiedergabe erforderlich.

  www.Ostdeutsches-Forum.net/preussen/westpreussen
 


Pommern Westpreußen Ostpreußen Schlesien Heimatarbeit 2013


zur Landsmannschaft Ostpreußen

Ostpreußen
Erleben Sie Tradition
mit Zukunft

zur Preußischen Allgemeinen Zeitung / Das Ostpreußenblatt zum Preußischen Mediendienst

Die Träger des Ostdeutschen Diskussionsforums:

Bund junges Ostpreußen (BJO)

Arbeitsgemeinschaft Junge Gereration im BdV-NRW
Junge Generation
im BdV NRW

Landsmannschaft Ostpreußen
Landesgruppe Nordrhein-Westfalen e.V.
 
Ostpreußen-TV
über 4,5 Millionen Videoaufrufe

Landsmannschaft Ostpreußen - Landesgruppe NRW

Deutsch / German / allemand English / Englisch français / französisch      

Copyright © 2002-2018  Ostdeutsches Diskussionsforum (ODF)

Stand: 14. Oktober 2018

zur Feed-Übersicht