Home weitere Infos Inhalt / Suche Impressum

 

Riesenburg

 


Mit uns im Dialog bleiben ...

... mit den ODF-Foren auf Yahoo ... auf YouTube ... auf twitter ... auf facebook ... auf meinVZ

weitere Infos


Preußische Allgemeine Zeitung
Preußische Allgemeine Zeitung - Klartext für Deutschland - 4 Wochen gratis testen - hier Klicken!


 

Riesenburg - Kreis Rosenberg / Westpr.

Die Stadt ist zwischen 1286 und 1305 mit etwa 80 Hausstellen vor der 1276/77 erbauten Bischofsburg gegründet worden. Sie erhielt 1330 eine erneuerte Handfeste. Der Name geht auf die prußische Landschaft Reisen (Resia) zurück. 1330 wurde das Rathaus errichtet, es ist 1868 abgebrannt. Die Pfarrkirche entstand in der 1. Hälfte des 14. Jahrhunderts. 1530 saßen in der Stadt 39 Ackerbürger und 17 Handwerker. 1527 kam Riesenburg an das Herzogtum Preußen und wurde Sitz eines Hauptamts. 1688 zerstörte eine Feuersbrunst fast die ganze Stadt. 1709/10 starben 933 Bewohner an der Pest. Zuwanderer ließen die Stadt neu erstehen. Im Doktorwald wurde 1928 die Provinzial-Heil- und Pflegeanstalt errichtet. 1939 hatte Riesenburg 8.100 Einwohner. –

Das Wappen zeigt in Blau eine silberne Burg mit fünf gestaffelten, rotbedachten Türmen. In einem rundbogigen Tor steht in Schwarz ein Mann mit blauem Lendenschurz und mit einer goldenen Keule in der rechten Hand. Er stellt einen Riesen dar und geht auf die volkstümliche Erklärung des prußischen Namens zurück.

Quelle:
Wappen und Text: Ostpreußische Städtewappen,
Landsmannschaft Ostpreußen e.V., Hamburg 1996


Rosenberg Bischofswerder Deutsch Eylau Freystadt Riesenburg


zur Landsmannschaft Ostpreußen

Ostpreußen
Erleben Sie Tradition
mit Zukunft

zur Preußischen Allgemeinen Zeitung / Das Ostpreußenblatt zum Preußischen Mediendienst

Die Träger des Ostdeutschen Diskussionsforums:

Bund junges Ostpreußen (BJO)

Arbeitsgemeinschaft Junge Gereration im BdV-NRW
Junge Generation
im BdV NRW

Landsmannschaft Ostpreußen
Landesgruppe Nordrhein-Westfalen e.V.
 
Ostpreußen-TV
über 3,3 Millionen Videoaufrufe

Landsmannschaft Ostpreußen - Landesgruppe NRW

Deutsch / German / allemand English / Englisch français / französisch      

Copyright © 2002-2017  Ostdeutsches Diskussionsforum (ODF)

Stand: 18. Januar 2017

zur Feed-Übersicht