Home weitere Infos Inhalt / Suche Impressum

 

Marienwerder

 


Mit uns im Dialog bleiben ...

... mit den ODF-Foren auf Yahoo ... auf YouTube ... auf twitter ... auf facebook ... auf meinVZ

weitere Infos


Preußische Allgemeine Zeitung
Preußische Allgemeine Zeitung - Klartext für Deutschland - 4 Wochen gratis testen - hier Klicken!


 

Die Kreisstadt Marienwerder / Westpr.

Der Deutsche Orden erbaute 1233 5 km nördlich der jetzigen Stadt auf dem »Schloßberg« eine Burg mit dem Namen Insula sancta Mariae (Marienwerder). Nach Jahresfrist wurde sie aus strategischen Gründen an den Ort einer eroberten Prußenfeste verlegt. Sie war nach ihrem Ausbau von 1254 bis 1527 Sitz der pomesanischen Bischöfe, seit 1285 auch des Domkapitels. Das Kapitelschloß und der Dom wurden von 1322 bis 1360 ausgebaut. Vom Westflügel zieht sich der Dansker mit seinen hohen Pfeilern und Bögen bis ins Weichseltal hinein. Der hochgelegene Dom mit dem anschließenden Schloß und der vorgerückte Dansker bilden eine mächtige bauliche Einheit und beherrschen das Stadt- und Landschaftsbild. Der Stadt wurde 1336 ihre Handfeste bestätigt. Sie hatte damals 51, später 72 Höfe. Vom 16. Jahrhundert ab entstanden mehrere Vorstädte. 1936 hatte die Stadt 20.500 Einwohner, sie war bis 1939 Hauptstadt des Regierungsbezirks Westpreußen und von 1939 bis 1945 die des Reichsgaus Danzig-Westpreußen. –

Das Wappen zeigt in Blau nebeneinander rechts einen aufrechtstehenden, linkshin gekrümmten silbernen Bischofsstab, links oben eine silberne Bischofsmütze mit goldener Einfassung und unten ein schwebendes silbernes Kreuz.

 

Quellen:
Wappen und Text: Ostpreußische Städtewappen,
Landsmannschaft Ostpreußen e.V., Hamburg 1996, Seite 42;
Bild: Ostpreußen in schönen Bildern, Verlag Der Eiserne Hammer,
Königstein im Taunus und Leipzig, (undatiert, vor 1945), Seite 43


Medienarbeit über Grenzen hinweg
 
Beiträge von Ostpreußen-TV
jetzt auch als DVD-Video erhältlich


 

Seit dem 02.01.2005 sind Sie der 

. Besucher

Diese Netzseiten sind optimiert für 1024x768 oder höher und 24 Bit Farbtiefe sowie MS-Internet Explorer 8.x oder höher.
Netscape ab 7.x oder andere Browser mit Einschränkungen verwendbar. - Soundkarte für Tonwiedergabe erforderlich.

  www.Ostdeutsches-Forum.net/preussen/westpreussen
 


Marienwerder Garnsee


zur Landsmannschaft Ostpreußen

Ostpreußen
Erleben Sie Tradition
mit Zukunft

zur Preußischen Allgemeinen Zeitung / Das Ostpreußenblatt zum Preußischen Mediendienst

Die Träger des Ostdeutschen Diskussionsforums:

Bund junges Ostpreußen (BJO)

Arbeitsgemeinschaft Junge Gereration im BdV-NRW
Junge Generation
im BdV NRW

Landsmannschaft Ostpreußen
Landesgruppe Nordrhein-Westfalen e.V.
 
Ostpreußen-TV
über 3,7 Millionen Videoaufrufe

Landsmannschaft Ostpreußen - Landesgruppe NRW

Deutsch / German / allemand English / Englisch français / französisch      

Copyright © 2002-2017  Ostdeutsches Diskussionsforum (ODF)

Stand: 18. September 2017

zur Feed-Übersicht