Home weitere Infos Inhalt / Suche Impressum

 

Labiau

 


Mit uns im Dialog bleiben ...

... mit den ODF-Foren auf Yahoo ... auf YouTube ... auf twitter ... auf facebook ... auf meinVZ

weitere Infos


Preußische Allgemeine Zeitung
Preußische Allgemeine Zeitung - Klartext für Deutschland - 4 Wochen gratis testen - hier Klicken!


 

Labiau - Kreis Labiau.

Stadt und Burg verdanken ihre Entstehung der 1258 überlieferten Prußenfeste Labegowe auf dem westlichen Ufer der Deime, in deren Nähe, 2 km vor ihrer Mündung ins Kurische Haff, die Ordensritter eine Burg zum Schutze gegen die Litauer erbauten; sie unterstand dem Komtur zu Ragnit. Die sich vor der Burg entwickelnde Lischke wird im 13. Jahr-hundert erwähnt. Ihre wirtschaftliche Bedeutung wuchs nach dem Ausbau der Deime um 1400 als Schiffahrtsweg für Waren von Danzig und Elbing nach Litauen. Der Große Kurfürst erhob Labiau 1642 zur Stadt, die 1818 Kreissitz wurde. Am 20. November 1656 gewann der Kürfürst vom Schwedenkönig in Labiau die Zusicherung der Souveränität für Preußen. 1930 hatte die Stadt 5.411 Einwohner. –

Das Wappen zeigt in Silber im linken Obereck blaue Wolken, aus denen ein grünbekleideter Arm hervorgeht, er hält in der Hand ein gestürztes goldenes Jagdhorn, darunter steht auf grünem Boden ein grüner Laubbaum.

Quelle:
Wappen und Text: Ostpreußische Städtewappen,
Landsmannschaft Ostpreußen e.V., Hamburg 1996

________________________________________________
weitere Informationen zur Namenskunde:
www.naanoo.com/freeboard/board/show_thread.php?topic=173186&userid=21893&forumid=13550



zur Landsmannschaft Ostpreußen

Ostpreußen
Erleben Sie Tradition
mit Zukunft

zur Preußischen Allgemeinen Zeitung / Das Ostpreußenblatt zum Preußischen Mediendienst

Die Träger des Ostdeutschen Diskussionsforums:

Bund junges Ostpreußen (BJO)

Arbeitsgemeinschaft Junge Gereration im BdV-NRW
Junge Generation
im BdV NRW

Landsmannschaft Ostpreußen
Landesgruppe Nordrhein-Westfalen e.V.
 
Ostpreußen-TV
über 3,7 Millionen Videoaufrufe

Landsmannschaft Ostpreußen - Landesgruppe NRW

Deutsch / German / allemand English / Englisch français / französisch      

Copyright © 2002-2017  Ostdeutsches Diskussionsforum (ODF)

Stand: 18. September 2017

zur Feed-Übersicht