Home weitere Infos Inhalt / Suche Impressum

 

Rhein

 


Mit uns im Dialog bleiben ...

... mit den ODF-Foren auf Yahoo ... auf YouTube ... auf twitter ... auf facebook ... auf meinVZ

weitere Infos


Preußische Allgemeine Zeitung
Preußische Allgemeine Zeitung - Klartext für Deutschland - 4 Wochen gratis testen - hier Klicken!


 

Rhein - Kreis Lötzen,

ist von Balga aus vom Deutschen Orden gegründet worden. Auf der schmalen Durchgangsstraße zwischen Rhein und dem Oloffsee legte Hochmeister Winrich von Kniprode 1377 das feste Haus zu dem Ryne an, wo vorher eine Prußenfeste gestanden hatte. Die Burgsiedlung wird 1405 zum erstenmal erwähnt. Sie entwickelte sich zum Flecken. König Friedrich Wilhelm I. erhob ihn 1723 zur Stadt. Die 1584/1604 erbaute Kirche wurde 1874/76 durch ein neues Gotteshaus ersetzt. Wegen ihrer abseitigen Lage blieb die Stadt klein und unbedeutend. Sie hatte keinen Anschluß an das große Eisenbahnnetz, seit 1902 nur Kleinbahn nach Rastenburg. Die Stadt gewann durch ihre anmutige Lage und hatte Fremdenverkehr. 1939 hatte sie 2.429 Einwohner. –

Das Wappen zeigt in Silber auf grünem Boden einen ruhenden, schwarzen Hirsch vor einem grünen Laubbaum.

Quelle:
Wappen und Text: Ostpreußische Städtewappen,
Landsmannschaft Ostpreußen e.V., Hamburg 1996


Lötzen Rhein


zur Landsmannschaft Ostpreußen

Ostpreußen
Erleben Sie Tradition
mit Zukunft

zur Preußischen Allgemeinen Zeitung / Das Ostpreußenblatt zum Preußischen Mediendienst

Die Träger des Ostdeutschen Diskussionsforums:

Bund junges Ostpreußen (BJO)

Arbeitsgemeinschaft Junge Gereration im BdV-NRW
Junge Generation
im BdV NRW

Landsmannschaft Ostpreußen
Landesgruppe Nordrhein-Westfalen e.V.
 
Ostpreußen-TV
über 3,7 Millionen Videoaufrufe

Landsmannschaft Ostpreußen - Landesgruppe NRW

Deutsch / German / allemand English / Englisch français / französisch      

Copyright © 2002-2017  Ostdeutsches Diskussionsforum (ODF)

Stand: 18. September 2017

zur Feed-Übersicht