Home weitere Infos Inhalt / Suche Copyright Impressum Datenschutz

 

Giesche Anteilschein

 


Mit uns im Dialog bleiben ...

... mit den ODF-Foren auf Yahoo ... auf YouTube ... auf twitter ... auf facebook ... auf meinVZ

weitere Infos


Preußische Allgemeine Zeitung
Preußische Allgemeine Zeitung - Klartext für Deutschland - 4 Wochen gratis testen - hier Klicken!


 

Anteils-Schein
an dem Eigenthum der Bergwerks-Gesellschaft
Georg von Giesche`sche Erben 1865
über 1/10.000

 

 

 

ausgesellt am 16. April 1935 auf
DURCHLAUCHT FÜRST VON HATZFELDT HERZOG ZU TRACHENBE

Bergwerks-Gesellschaft Georg von Giesche`sche Erben, Breslau (Schlesien)
Namens-Anteilschein 1/10000 Anteile, 24. Mai 1865.

Maschinenschriftliche Ausführung des 20. Jahrhunderts mit Bezug auf Dokumente ab 1865, mit Originalunterschriften diverser Adeliger u. a. Freiherr von Kottwitz, Freiherr von Durant, Graf v. d. Recke - Volmerstein, von Eichborn, von Guenther, u. a. - Größe 330 X 220 mm. 

Der Kaufmann und Industriegründer Georg von Giesche (1653-1716) legte den Grundstein für eines der größten Unternehmen östlich der Elbe. Angefangen mit dem Handel von Tüchern dehnte er sein Geschäft auf Galmei aus. 1704 ließ er sich und seine leiblichen Erben für 20 Jahre vom Kaiser Leopold I. von Österreich das auschließliche Recht des Bergbaus auf Galmei und des Handels damit für ganz Schlesien sichern. Dadurch verdiente die Familie immense Summen und legte somit den Grundstein für die oberschlesische Zinkindustrie.

1712 wurde Giesche aufgrund seiner Leistung in der erblichen Ritterstand erhoben. Als Giesche im Jahre 1716 in Breslau starb, hinterließ er per Testament, daß der Besitz zu gleichen Teilen auf die Kinder und Kindeskinder vererbt wird, aber nicht verkauft werden soll, um das Vermögen in der Familie zu erhalten. Dieses nur innerhalb der Familie Vererben war damals einzigartig in der Geschichte des Bergbaus.

Die 1834 gegründete Hütte Wilhelmina ist Wurzel des noch heute bestehenden Hüttenkombinat (Hütte der Nichteisenmetalle Szopienice). Ein Anteil über 1/10.000 brachte im Jahre 1870 eine Ausbeute von 70 Mark. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts kostete ein 1/10.000 Anteil um die 30.000 Mark.

1974 Konkurs des Unternehmens, das sich zuletzt mit Brenn- und Baustoffhandel befasste.

Quelle Dr. Busso Peus Nachf.

Schätzpreis 400,00 EUR. - Originalunterschriften; Fadenbindung, ausgestellt am 16. April 1935 auf seine Durchlaucht Hermann Fürst von Hatzfeldt, Herzog zu Trachenberg, Trachenberg in Schlesien. - Lochentwertet.

Aktie No. 2943, (Originalbild, der zu verkaufenden Aktie)  - Zustand: EF

Bei dem Wertpapier handelt es sich um ein Historisches Wertpapier, welches nur Sammlerwert und keinen realen Wert besitzt.

Quelle:
ebay.ch, Auktion vom 18.12.2009, verkauft für 57,00 Euro,
http://cgi.ebay.ch/Bergwerks-Gesellscha-Georg-von-Giesche-sche-Erben-1865...

 

Diskutieren Sie diese Meldung in unserem Forum
_____________________________________
weitere Informationen:
14.01.2010: Gebt Kattowitz zurück
www.polityka.pl/swiat/politykaaufdeutsch/1502289,1,gebt-kattowitz-zurck.read;
13.11.2009: Gebt Kattowitz zurück
http://www.de-pl.info/de/page.php/article/1872;
Georg von Giesches Erben
http://wapedia.mobi/de/Georg_von_Giesches_Erben;
Biographie: Georg v. Giesche 1653-1716
www.rathay-biographien.de/persoenlichkeiten/G/Giesche_Georg_v/giesche_georg_v.htm


Medienarbeit über Grenzen hinweg
 
Beiträge von Ostpreußen-TV
jetzt auch als DVD-Video erhältlich


 

Seit dem 02.01.2005 sind Sie der 

. Besucher

Diese Netzseite ist optimiert für 800x600 / 1024x768 oder höher und 24 Bit Farbtiefe sowie MS-Internet Explorer 11.x oder höher.
Netscape ab 7.x oder andere Browser mit Einschränkungen verwendbar. - Soundkarte für Tonwiedergabe erforderlich.

www.ostdeutsches-forum.net/aktuelles/2010
 


Giesche Anteilschein Giesche Aktie


zur Landsmannschaft Ostpreußen

Ostpreußen
Erleben Sie Tradition
mit Zukunft

zur Preußischen Allgemeinen Zeitung / Das Ostpreußenblatt zum Preußischen Mediendienst

Die Träger des Ostdeutschen Diskussionsforums:

Bund junges Ostpreußen (BJO)

Arbeitsgemeinschaft Junge Gereration im BdV-NRW
Junge Generation
im BdV NRW

Landsmannschaft Ostpreußen
Landesgruppe Nordrhein-Westfalen e.V.
 
Ostpreußen-TV
über 4,5 Millionen Videoaufrufe

Landsmannschaft Ostpreußen - Landesgruppe NRW

Deutsch / German / allemand English / Englisch français / französisch      

Copyright © 2002-2018  Ostdeutsches Diskussionsforum (ODF)

Stand: 29. September 2018

zur Feed-Übersicht